Deutsch
English
Français
Pferde Inhalator

INHALATION für PFERDE

Pferde Inhalator
Technische Daten:GPsaltair-V360P
Abmessungen:Höhe 152 mm Ø 170 mm
h 100 mm; b 360 mm; t 337 mm
Spannung:230V / 44,3V
Wasserfüllmenge:2000 ml
Tröpfchengrösse1 -10 µm
Einsatz:In Pferdeboxen bis 14m² sowie Pferdeanhänger uvm.

Lieferumfang:

Behälter: Edelstahl V4A, Steuerteil, Netzkabel 230V, Fernbedienung + Batterie, Unjodiertes Salz, Bohrschablone, Betriebsanleitung

Inhalation für Pferde als Ultraschall Pferde Inhalator.

Inhalation für Pferde in einer Pferdebox
Inhalation in einer Pferdebox

Probleme mit den Atemwegen und Allergien sind in der Pferdehaltung heute keine Seltenheit mehr und bleiben diese unbehandelt führt dies zur Dämpfigkeit des Tieres und dann gibt es meist nur noch eine Lösung.

Auch unsere vierbeinigen Freunde leiden immer mehr unter der Umweltbelastung und in Verbindung mit der hohen Ammoniakkonzentration im Stall, kann dies bei empfindlichen Pferden zu Allergien führen, die sich dann auf die Atemwege schlagen. Mit Hilfe der Sole Inhalation für Pferde werden die Atemwege gereinigt und sie können wieder leichter atmen. Soleinhalation bei Tieren ist nichts neues, doch Tieren eine Maske auf zu setzen ist um ein vielfaches schwieriger als beim Menschen.

Natürlich gibt es unter den Zweibeinern viele, die die Maulmaske zum Inhalieren nicht ertragen, weil sie das Gefühl haben keine Luft zu bekommen und hören auf zu atmen.

Um so schwieriger ist es die Inhalation für Pferde mit dieser durchzuführen. Bei der Inhalation für Pferde mit Maske ist darauf zu achten, dass sämtliche Bestandteile gründlich gereinigt werden müssen, da sich Keime und Bakterien ablagern können und man dem Tier mehr schadet als nutzt.

Ultraschall Pferde Inhalator.

Anhand des beigestellten Fotos können Sie sehen wie es für die 4 Beiner ist, hier ganz ohne Stress, ohne irgendwelche Tortur den Solenebel ein zu atmen. Die Befüllung des Pferde Inhalator GPsaltair-V360P wird ca. alle 2 Stunden gemacht und mehrere Tiere können somit über mehrere Stunden pro Tag problemlos therapiert werden.

Die Inhalation für Pferde wird am besten in einer geschlossen Box durchgeführt. Steht diese nicht zur Verfügung, führen Sie dieses aus der Box, hängen die offenen Seiten mit einer Plane zu und schalten den Vernebler ein. Steht erst mal genug Nebel in der Box entfernen Sie die Planen und führen ihr Pferd wieder hinein.

Durch den vorhandenen Nebel entweicht der frisch erzeugte Nebel nicht mehr so rasch. Wenn Sie ein Pferd haben das mit einer Plane oder dergleichen kein Problem hat, können Sie diese hängen lassen, wenn das Tier in der Box ist.

Noch Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.